Karte
Übersicht Künstler*innen
atelier DITTRICH

Malerei, Bildhauerei, Grafik, Fotografie, Keramik

Bergstraße 32
7535 St. Michael

Das Atelier Dittrich wurde 2008 eröffnet und beherbergt die das Werk der künstlerisch aktiven Familie. Im idyllischen Südburgenland gelegen ist es eine Fundgrube für Malerei und Photographie, für Keramiken aller Art, für besondere Geschenke oder außergewöhnliche Wohnraumgestaltung.

Doris Dittrich
BILDHAUERIN, MALERIN, BILDENDE KÜNSTLERIN
Die Wiener Künstlerin nimmt die Perspektive einer zeitgenössischen Archäologin ein und beobachtet die westliche Gesellschaft und ihre Alltagskultur. Die Ergebnisse ihrer Frage, ob das Zeugensein eine Verantwortung zum (Re-)Agieren mit sich bringt, manifestieren sich in ausgedehnten Werkserien in mehreren Disziplinen.
Doris Dittrich studierte zunächst Sozialarbeit und Keltologie in Wien und Irland, bevor sie ihr Studium der Bildhauerei an der Wiener Kunstschule begann. Seit ihrem Abschluss im Jahr 2007 lebt und arbeitet sie als freie bildende Künstlerin in Wien und im Südburgenland. Sie erhielt mehrere nationale und internationale Preise, ihre Arbeiten sind in internationalen institutionellen und privaten Sammlungen vertreten.

Brigitte Dittrich, Gerhard Marx
KERAMIK
Brigitte Dittrich und Gerhard Marx beschäftigen sich seit 1989 mit Keramik, haben bei JAW (Jugend am Werk) Keramik-Therapiegruppen aufgebaut und geleitet.
Sie haben ihr Wissen bei zahlreichen Symposien erweitert und sind auf Ausstellungen im In-und Ausland vertreten.

Le Monsieur Flash
PHOTOGRAPHIE
Anstatt an seinem Lebenslauf zu schrauben, reiste der vielseitige Künstler durch die Welt und arbeitete in vielen verschiedenen Berufen, wobei die Fotografie seit seiner Kindheit eine Konstante blieb.
Seine fotografische Arbeit ist projektbezogen und konzentriert sich auf Porträts sowie humanitäre und soziopolitische Themen.

Fotos © Le Monsieur Flash